Befreiungs-/Heilungsgebetsabend

Befreiungs-/Heilungsgebetsabend

Shalom liebe Geschwister,

Wir laden Dich herzlich zu unseren Befreiungs-/Heilungsgebetsabend am 19.06.2020 um 19 Uhr Online und Live auf Facebook ein.

Wir erwarten großes an diesen Abend und ich weiß Gott wird sein Wort bestätigen.

Befreiung und Heilung ist der Auftrag und Befehl Jesu an seine Jünger. (Markus 16,17-18)

17 “Diese Zeichen aber werden die begleiten, die gläubig geworden sind: In meinem Namen werden sie Dämonen austreiben, sie werden in neuen Sprachen reden,
18 Schlangen werden sie aufheben, und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird es ihnen nichts schaden; Kranken werden sie die Hände auflegen, und sie werden sich wohl befinden.”

Unser Herr Jesus Christus hat sich nicht verändert, sein Wort ist auch heute noch gültig.
Jesus befreit und heilt auch heute noch wie vor 2000 Jahren.

Manchmal kämpfen wir im Geist und denken es liegt am glauben, doch meistens liegt es an etwas ganz anderem. Genau das möchte ich aufzeigen bevor wir in diesen Befreiungs-/Heilungsgebetsabend übergehen.

Wenn du Befreiung oder Heilung brauchst, dann solltest du diesen Abend nicht versäumen.

Hier geht es zum Live-Online Stream am Freitag den 19.06.2020 um 19:00 Uhr: https://www.facebook.com/dasLebenmitGott/

Wir freuen uns auf Euch 🙂

Gottes Segen – Claudia Kenngott

Gerne kannst Du uns auch auf Youtube folgen, dort werden in abständen Predigten hochgeladen: Youtube hier klicken

 

Das könnte auch interessant sein:

Geistliche Kriegsführung Teil 3

Geistliche Kriegsführung –
Die Waffenrüstung Gottes Teil 3

Willkommen zur Geistliche Kriegsführung – Die Waffenrüstung Gottes Teil 3. In der geistlichen Welt herrscht ein täglicher Krieg, den wir mit unseren Augen nicht sehen können. Für diesen Krieg hat Gott uns ausgestattet, damit wir täglich unseren Sieg erringen können.

Gott ist auf unserer Seite und wir können im 2.Könige 6,14-17 lesen, als Elisas und sein Diener auf der Flucht waren und sich in der Stadt Dotan verstecken. Der Feind hatte ein großes Heer zu Elisas ausgesandt mit Pferden und Streitwagen. Als die Truppe Dotan erreichten war es schon dunkel und sie umzingelten die Stadt.

Elisas Diener ging morgens aus dem Haus und erschrak, als er das riesige Heer sah und bekam Angst. Wer hätte das im ersten Moment nicht?

Der Diener rief ” Ach, mein Herr, was sollen wir jetzt bloß tun?” Doch Elisa beruhigte ihn: ” Du brauchst keine Angst zu haben! Denn auf unserer Seite steht ein noch größeres Heer “So betete Elisa das der Herr, dem Diener die Augen öffnet. Und der Herr öffnete Elisas Diener die Augen, und er konnte sehen, dass der ganze Berg, auf dem die Stadt stand, von Pferden und Streitwagen aus Feuer beschützt wurde.

Weiter lesen…

Geistliche Kriegsführung – Teil 2

Geistliche Kriegsführung –
Die Waffenrüstung Gottes Teil 2

In Geistliche Kriegsführung – Die Waffenrüstung Gottes Teil 2 gehen wir noch etwas mehr in die Details. Wichtig ist vor allem auch zu wissen, welche militärischen Bekleidungsstücke uns Gott gegeben hat um uns vor dem Feind zu schützen.

Weiter lesen…

Geistliche Kriegsführung – Teil 1

Geistliche Kriegsführung –
Die Waffenrüstung Gottes Teil 1

Geistliche Kriegsführung – Die Waffenrüstung Gottes ist ein tolles Thema und ich liebe es, darüber zu sprechen. Wir werden uns einige Verse genauer anschauen…

Wir sollten wirklich begreifen was Gott uns mit der Waffenrüstung gegeben hat, um den Kampf den wir täglich ausgesetzt sind, zu gewinnen.

Gott möchte auch hier, dass wir etwas tun…

Weiter lesen…