Keine Sorgen/Angst

Keine Sorgen/Angst

Sorget um nichts; sondern in allem lasset durch Gebet und Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Gott kundwerden. Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und Sinne bewahren in Christus Jesus! Phil. 4,6-7 (Schlachter)

Wie oft machen wir uns Sorgen um unsere Kinder oder wie wir die nächste Rechnung bezahlen können? oder auch andere Umstände die Dir Sorgen machen und Du kurz vor einem Magengeschwür bist.

Mir gefällt diese Bibelstelle

Gott sagt hier, wir sollen uns um nichts Sorgen und aus der Ruhe bringen lassen. Wir sollen beten! Denn wenn Du betest, statt Dich mit Sorgen zu beschäftigen die Dich nur noch mehr runter ziehen, so wird Gott Dir Frieden geben. Dein Unwohlsein, der innerliche Stress und die Angst wird weichen.

In Deutschland geben die Menschen für einen Psychotherapeuten mehrere Hunderte bis sogar Tausende von Euro aus. Die Menschen machen Termine mit den Psychotherapeuten und sprechen über Ihre Sorgen, Ängste oder anderen Problemen und hoffen so ihr Leben ohne Stress und freien Kopf zu gestalten. Naja, da kommen dann in Deutschland schon einige Millionen Euro zusammen.

Für mich ist Gott, mein Vater im Himmel mein Psychotherapeut. Ich kann Ihm alles erzählen was mich bedrückt. Das wichtigste ist das man ehrlich ist zu Gott.Sag Ihm alles was Dich bedrückt. Nur dann wird Dein Herz den Frieden empfangen, den Gott Dir verheißen hat.

Bei Gott gibt es keine Zufälle und ich glaube das es kein Zufall ist, dass Du das heute liest.
Nimm Dir die Zeit und bespreche alles mit unserem Gott, den wir Vater nennen dürfen. Er nimmt sich die Zeit für Dich, Gott hilft Dir und er kostet nichts !

Gottes Segen – Claudia Kenngott

 

Das könnte Dich auch interessieren :

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.