Heilung vom Bandscheibenvorfall

Erlebnisbericht: Hier berichtet eine Frau die Heilung von ihrem Bandscheibenvorfall, den sie im Jahre 2006 bekommen hatte…

Bandscheibenvorfall

Nach einem Bandscheibenvorfall im Jahr 2006, dem kein operativer Eingriff folgte, hatte ich morgens nach dem Aufstehen immer Schwierigkeiten mit meiner Wirbelsäule.
Ich konnte mich erst 1-2 Stunden später richtig nach unten beugen.

Eine Woche vor Saisonbeginn im Dezember 2012 hatte ich wegen einer Verstauchung wieder Probleme mit meinem Knie.

Das waren natürlich schlechte Voraussetzungen für die bevorstehende Wintersaison, die am 17.12.2012 für mich beginnen sollte. Deshalb bat ich meine Glaubensgeschwister, für mich zu beten, was sie auch taten.

In den nächsten Tagen stellte ich fest, dass ich mich morgens ganz normal schon sofort nach dem Aufstehen vornüber beugen konnte.

[bctt tweet=”Heilung vom Bandscheibenvorfall” username=””]

Zuerst dachte ich, dass ich mir das nur einbilde und beobachtete mich noch ein paar Tage. Aber ich kann mich bis heute ohne Probleme bücken, auf dem Rücken liegen und ohne Schmerzen lange stehen. Gott hat an diesem Tag meine Wirbelsäule geheilt und ich möchte meinen treuen Geschwistern und meinem himmlischen Vater von Herzen danken für dieses Wunder, das Er an mir getan hat.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.