Erlebnisbericht: von Epilepsie geheilt

Erlebnisbericht – Andrea wurde nach 10 Jahren von Epilepsie geheilt wurde und später durch eine Brustkrebstherapie…

Hallo ich möchte an dieser Stelle mal aus meinem Leben berichten und Gott die Ehre geben, ich hoffe das ist hier auch erwünscht. Es liegt mir auf dem Herzen.

Ich bin eine wirklich gesegnete Königstochter.

Ich hatte schon das Privileg, in eine Gläubige Familie geboren zu werden, und Jesus an meiner Seite zu wissen.

Dann hat Jesus mich nach fast 10 Jahren, durch die Ärzte 2003 von Epilepsie geheilt.

Ich habe mit 30 Jahren einen gläubigen Mann zwei großartige Kinder und eine ( Schwieger-)Familie geschenkt bekommen. Wir wohnen in einem eigenen Haus. Welch ein Privileg.

2017/2018 hat Jesus mich durch die Brustkrebstherapie getragen, ich hatte wenig Nebenwirkungen und er hat uns so viele Menschen zur Unterstützung geschenkt.

Im Krankenhaus durfte ich so vielen wertvollen Menschen begegnen, Gottes Liebe weitergeben und darin wachsen Zeugnis zu sein und mit anderen zu beten oder ihnen einfach zuzuhören, Hoffnung schenken und sie einen Teil des Weges zu begleiten.

Heute, sitze ich hier und schreibe, weil ich einfach glücklich bin.

Ich hatte einen mega schönen Urlaub im Allgäu mit meiner Familie und sitze auf dem Sofa und lausche der Lobpreismusik.

Und weiß einfach einfach es ist wie es in Psalm 23 heißt: “Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang und ich bleibe immer im Haus meines Herrn!”

Gott segne Euch!

(Andrea)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert